Datenschutz und Datensicherheit

Datenschutz

Herzlich willkommen auf der Website der Deutscher Ärzteverlag GmbH. Wir freuen uns über Ihren Besuch und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von der Deutscher Ärzteverlag GmbH verantworteten Webseiten.

Datenerhebung und –verarbeitung

Für die Nutzung unseres Online-Angebotes ist es nicht erforderlich, personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail etc.) anzugeben. Wir erheben und speichern lediglich Logfile-Informationen automatisch auf unseren Servern, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

    Browsertyp/ -version
    verwendetes Betriebssystem
    Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
    Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese anonymen Daten erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Personenbezogene Daten werden dagegen nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies kann etwa im Rahmen der Beauftragung einer Dienstleitungsbestellung geschehen. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ebenso findet keine Verknüpfung mit den o. g. Zugriffsdaten statt.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist.

Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienste.

team-im-fokus.de: Die Deutsche Ärzteverlag GmbH ist bei gemeinsam mit anderen Unternehmen durchgeführten Schulungen berechtigt, die erhobenen personenbezogenen Daten an diese Unternehmen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung oder der weiteren Beratung weiterzugeben. Die Erteilung dieser Einwilligung ist freiwillig und hat keine Auswirkung auf eine weitere Zusammenarbeit. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen werden. 

Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf Ihrer Festplatte als Nutzer der Website zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut von Ihnen als Nutzer der Website aufgerufen, sendet der Browser Ihres Computers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn Sie als Nutzer der Website die Nutzung von Cookies unterbinden wollen, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Registrierung (siehe unten im Abschnitt „Registrierung“) Ihr Fachgebiet angeben, speichern wir diese Information ebenfalls in einem Cookie. Diese Information werten wir anonymisiert zu statistischen Zwecken aus bzw. nutzen Sie in Verbindung mit einer Visitor-ID (Pseudonym),  um Ihnen fachgebietsspezifische Inhalte anzubieten. 

Tracking-Tools

Wir nutzen für die Analyse unserer Websites und Applikationen Messverfahren zur Reichweitenmessung:

Einsatz von INFOnline

Wir nutzen auf ausgewählten Websites das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite bzw. unserer Applikationen und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. 

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken   regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma – http://www.agma-mmc.de)  sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweilige Webseiten eingesehen werden. 

Datenverarbeitung

Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschen Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert. 

Anonymisierung der IP-Adresse

Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer/Regionen

Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer/Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

Identifikationsnummer des Geräts

Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung "ioam.de", ein "Local Storage Object" oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. 

Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

Anmeldekennung

Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

Löschung

Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

Widerspruch

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) , die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu). 

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Einsatz von Google+ ("+1-Button")

Auf unseren Webseiten ist das "google+1" (google Plus) Plugin von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States, integriert. Zu erkennen ist das "google+1" (google Plus) Plugin an dem blauen Zeichen "+1" auf weißem Hintergrund.
Gemäß § 13 TMG ("Telemediengesetz) weisen wir Sie darauf hin, dass bei dem Besuch unserer Seiten über das Plugin eine direkte Verknüpfung zwischen Ihrem Browser und dem Google-Server hergestellt wird. Diese Verbindung kommt zustande unabhängig davon, ob Sie den "google+1"-Button angeklickt haben oder nicht. Falls Sie kein Mitglied von Google-Plus sind, besteht damit trotzdem die Möglichkeit, dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Google erhält damit Kenntnis davon, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.

Wenn Sie Mitglied bei Google+ sind und Sie den "google+1"-Button  anklicken, während Sie in Ihrem Google-Plus-Benutzerkonto eingeloggt sind, wird es Google ermöglicht, den Besuch auf unseren Seiten mit Ihrem Benutzerkonto bei Google zuzuordnen. Wenn Sie nicht wünschen, dass Google den Besuch unserer Seiten Ihrem Google-Plus-Benutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Google-Plus-Benutzerkonto aus.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie die Art und den Umfang der Nutzung durch Google erhalten. Für weitere Informationen über Zweck, Umfang und Nutzung der erhobenen Daten durch das Unternehmen Google und zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten verweisen wir auf die  Datenschutzerklärung von Google, die Sie  unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html finden.

Einsatz von HeapAnalytics

Auf ausgewählten Internetseiten benutzen wir HeapAnalytics, um tagesaktuelle Angaben über das Nutzungsverhalten der Webseiten zu erhalten. Heap Analytics verwendet Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Die durch die Cookies erzeugten anonymisierten Informationen über das Nutzerverhalten unserer Website wird in der Regel an einen Server von Heap Analytiocs in den USA übertragen und dort gespeichert. . Die Datenschutzerklärung von HeapAnalytics finden Sie hier: www.heapanalytics.com/privacy

Einsatz von DoubleClick

Zur Unterstützung von Online-Werbung oder zur Analyse der Nutzung unserer Webseite setzen wir ggf. auch Pixel-Tags oder transparente GIF-Dateien ein. Diese werden von unserem Anzeigen-Management-Partner DoubleClick zur Verfügung gestellt. Mit diesen Dateien kann DoubleClick ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Web-Browser erkennen, mit dem wir wiederum in Erfahrung bringen können, über welche Werbeanzeigen Sie auf unsere Webseite gelangt sind. Die mit den aufgeführten Technologien erfassten und genutzten Informationen sind anonym und somit nicht persönlich identifizierbar. Soweit im Einzelfall eine Zuordnung zu einer bestimmten Person technisch möglich wäre (z. B. in dem Fall, wo Sie über unsere Webseiten persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Name oder Ihre Adresse angeben), wird diese theoretische Möglichkeit keinesfalls genutzt. Auch die von unserem Anzeigen-Management-Partner gesetzten Cookies enthalten weder Ihren Namen, noch Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Weitere Informationen über DoubleClick finden Sie unter http://emea.doubleclick.com/de/privacy/. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Verwendung von Twitter Social Plugins ("Tweet-Button“)

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes twitter.com ("Twitter“), welches von der Twitter, Inc, 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird (“Twitter”). Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo gekennzeichnet. 

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel einen Kommentar abgeben oder den Link zu Twitter aufrufen, werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. 

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: Twitter Datenschutzbestimmungen. 

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Social Plugins von Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (derzeit: „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Like” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: Social Plugins. 

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Dazu wird die Internetadresse der besuchten Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Personenidentifizierung ist Facebook auch auf Grundlage der typischerweise Ihnen beim Surfen von Ihrem Zugangs-Provider zugeordneten dynamischen IP-Adresse im Regelfall nicht möglich. Nach Veröffentlichungen von Facebook werden diese Daten nicht weiter verarbeitet, nicht an Dritte weitergegeben und nach drei Monaten anonymisiert, so dass kein Personenbezug mehr möglich ist. Das gilt nicht, wenn Sie beim Besuch unserer Website gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind. Dann kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Für den Fall, dass Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie als Facebook-Mitglied nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: Facebook-Datenschutzrichtlinien.

Mendeley

Nach Registrierung bei Mendeley können Sie auf einigen unserer Internetseiten interessante Artikel weiterempfehlen, indem Sie in der Detailansicht "Nachricht bei Mendeley eintragen" anklicken. Durch das Benutzen des Mendeley-Plugin wird eine Verbindung zum Dienst aufgebaut: Ein Cookie wird gesetzt – die Datenschutzerklärung finden Sie auf www.mendeley.com/privacy.

CiteULike

Als Nutzer registrieren Sie sich auf der Internetseite von citeUlike.org, Wir binden auf ausgewählten Internetseiten Plugins ein und  entsprechende Cookies werden gesetzt. Die Datenschutzerklärung finden Sie auf www.citeulike.org/privacy

ResearchGate

Auf ausgewählten Websites können Sie nach Registrierung auf ResearchGate.net unsere Artikel über „Nachricht bei ResearchGate eintragen“ weiterempfehlen. Ein Cookie wird gesetzt, die Datenschutzerklärung finden Sie auf www.researchgate.net/application.PrivacyPolicy.html.

XING Share-Button

Unsere Seite verwendet teilweise auch den Share-Button des Netzwerks XING (http://www.xing.com/app/share?op=button_builder) Das Plugin wird durch die XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg ("XING") angeboten. Beim Aufruf unserer Website wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu den Servern von XING aufgebaut, mit denen die "XING Share-Button"-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Informationen über Nutzer, die unserer Website aufgerufen haben, insbesondere keine IP-Adresse. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem XING Share-Button statt. Eine zusammenfassende Darstellung der Funktionalitäten des Share-Buttons erhalten Sie unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum "XING Share-Button" und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://dev.xing.com/plugins/share_button/privacy_policy.

Teilnahme an Fortbildung (cme)

Auf ausgewählten Webseiten haben Sie die Möglichkeit, sich für Fortbildungen zu registrieren. Für die Teilnahme an Fortbildungen im Rahmen des Continuing Medical Education (CME) Systems erheben wir von Ihnen die notwendigen personenbezogenen Daten, wie Name, Anschrift Geburtsdatum, zugehörige Ärztekammer etc. ausschließlich für die notwendige Abwicklung des CME Verfahren. Dazu gehört auch die Dokumentation Ihrer Teilnahmebescheinigungen. Auf ausgewählten Webseiten werden die von Ihnen erworbenen CME-Punkte über den elektronischen Informationsverteiler (EIV) direkt an die Bundesärztekammer weitergegeben und auf ihren persönlichen Fortbildungskonten der Landesärztekammern gutgeschrieben.

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie per E-Mail über unser Unternehmen, interessante Shop-Angebote, Gewinnspiele, Umfragen und ähnliche Aktionen. Als Nutzer können Sie dem Empfang unseres Newsletters jederzeit widersprechen (z.B. über den Abmeldelink am Ende der jeweiligen Newsletter-E-Mail). Ihr Name wird gespeichert, um Sie als Empfänger persönlich ansprechen zu können. Vor Versand des Newsletters senden wir Ihnen unter Ihrer angegebenen E-Mail-Adresse Bestätigungsemail zu, in welcher Sie mittels Klick auf den enthaltenen Link Ihre Newsletter-Anmeldung bestätigen müssen. Im Rahmen der Newsletter-Anmeldung speichern wir auch den Zeitpunkt Ihrer Anmeldung und Bestätigung, um eine ordnungsgemäße Anmeldung unserer Newsletter-Empfänger nachweisen zu können.

Kontaktformular

Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen, sofern dem keine gesetzlichen Regelungen entgegenstehen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. 

Sie können uns per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten hierzu ansprechen:

Deutscher Ärzteverlag GmbH
Dieselstraße 2
50859 Köln
Telefon 02234 7011-0 (Zentrale)
Telefax 02234 7011-475

Geschäftsführer: Norbert A. Froitzheim (Verleger), Jürgen Führer

datenschutz(at)aerzteverlag(dot)de

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen verschlüsselt oder über den Postweg zuzusenden.

Sicherheit

Die Deutscher Ärzteverlag GmbH trifft technische und organisatorische Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer durch uns verwalteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. 

Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien u.a. kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns daher das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.    

Stand April 2016