Deutscher Ärzteverlag aktuell

Hier lesen Sie Nachrichten aus dem Deutschen Ärzteverlag: Pressemitteilungen, Informationen zu Titeln und Produkten des Deutschen Ärzteverlags, Veranstaltungshinweise, Personalmeldungen und vieles mehr.

Bei Fragen rund um das Medienunternehmen, seine Titel und Produkte steht Ihnen gern Pressesprecherin Kirsten Warweg-Schüler als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Deutschen Ärzteverlag direkt in Ihrem Postfach: Melden Sie sich für den Presse-Newsletter an. » Zur Anmeldung


Das neue Fortbildungsprogramm zum Hautkrebs-Screening (HKS)

01.03.24 |

Gesetzlich Krankenversicherte haben ab dem 35. Lebensjahr Anspruch auf regelmäßige Hautkrebs-Früherkennungsuntersuchungen. Denn maligne und semi-maligne Veränderungen der Haut sind die am häufigsten vorkommenden Tumore in Deutschland, mit steigender Inzidenz. Die Früherkennungsuntersuchungen werden von speziell qualifizierten Haus- und Hautärztinnen und -ärzten im Rahmen des sogenannten Hautkrebs-Screenings durchgeführt. Um diese ärztliche Leistung anbieten und abrechnen zu können, absolvieren die Medizinerinnen und Mediziner eine entsprechende Fortbildung, die der Deutsche Ärzteverlag von Beginn an mit verschiedenen Medien begleitet. Sämtliche Materialien wurden jetzt mit aktualisierten Inhalten ausgestattet sowie technisch auf eine ganz neue Basis gestellt.

Weiterlesen

COMPRIX 2024: Einreichungsfrist gestartet

19.02.24 |

In diesem Jahr wird der Kreativ-Oscar der Healthcare Branche zum 32. Mal verliehen: Ab sofort und bis zum 15. April 2024 können alle Agenturen der Healthcare-Branche ihre besten Werke einreichen und auf eine der begehrten Auszeichnungen hoffen. Der Award zeichnet ausschließlich besondere Kreativleistungen in der Healthcare-Kommunikation aus und setzt damit richtungsweisende Impulse für mehr Wirkungsrelevanz.

Weiterlesen

Abrechnung so leicht wie nie

25.01.24 |

Digitalisierung sorgt für Aktualität und noch mehr Komfort: Das neue Datenbanken-Portal vom Deutschen Ärzteverlag macht Abrechnung so leicht wie nie. Die Regelungen und Kommentierungen zu Kodierung und Abrechnung ärztlicher Leistungen in Praxen und Krankenhäusern haben eine neue digitale Heimat: Unter www.abrechnung-medizin.de erhalten Mitarbeitende in ambulanter und stationärer Versorgung künftig alle relevanten Informationen rund um GOÄ, UV-GOÄ, ICD­10­GM, OPS und DKR zusammengefasst in einer komfortabel zu bedienenden und stets aktuellen Datenbank. Erstmals finden Nutzer somit maßgebliche Standardwerke in einer einzigen Anwendung und profitieren so nicht nur von den hilfreichen Kommentierungen durch Fachexpertinnen und -experten, sondern auch von Verlinkungen und Querverweisen der Inhalte untereinander: Auf diese Weise sind Kodierung und Abrechnung jetzt so komfortabel und leicht wie nie!

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

07.12.23 |

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Liebe, die Zeit der Hoffnung. Durch unser Engagement für die DKMS möchten wir Hoffnung schenken für Menschen, die an Blutkrebs erkrankt sind.

Weiterlesen

So suchen Ärztinnen und Ärzte nach einem neuen Job

25.09.23 |

Der Arbeitsmarkt für Ärztinnen und Ärzte ist in Bewegung: Während viele Kliniken Schwierigkeiten haben, offene Stellen zu besetzen, sind 82 Prozent aller Ärztinnen und Ärzte offen für einen neuen Job. Das ist das Ergebnis einer Befragung der Leserinnen und Leser des Deutschen Ärzteblattes durch des Deutschen Ärzteverlag.

Weiterlesen
5 von 68 Meldungen angezeigt.