Verbindung von
Tradition und Innovation

Der Deutsche Ärzteverlag wurde 1949 gegründet und ist einer der führenden medizinischen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Als modernes Medienunternehmen verbindet er Tradition und Innovation und versteht sich als Dienstleister und Problemlöser für den Arzt und Zahnarzt.

Details anzeigen

Norbert A. Froitzheim in Medienausschuss berufen

Verleger und Geschäftsführer Norbert A. Froitzheim ist in den Gemeinschaftsausschuss Medien der Industrie- und Handelskammern von Köln und Bonn/Rhein-Sieg berufen worden.

Details anzeigen

LA-MED 2017: Deutsches Ärzteblatt auf Platz 1!

Das Deutsche Ärzteblatt verteidigt unangefochten den ersten Platz in der aktuellen API-Studie 2017 der Arbeitsgemeinschaft LA-MED Kommunikationsforschung im Gesundheitswesen e.V. (LA-MED).

Details anzeigen

Deutsches Ärzteblatt: Impact-Faktor klettert auf 4,257!

Der Impact-Faktor des Deutschen Ärzteblattes ist erneut gestiegen: Der Journal Citation Report 2017, veröffentlicht im Juni 2017, weist als neuen Impact-Faktor 4,257 aus.

Details anzeigen

zm-online.de: Jetzt mit neuem Auftritt

Im neuen Look präsentiert sich das Nachrichtenportal für die dentale Welt auf zm-online.de: die tagesaktuellen Neuigkeiten aus der Zahnmedizin sind nach der Überarbeitung jetzt noch übersichtlicher gestaltet und schneller verfügbar.

Details anzeigen