Mitarbeiter des Deutschen Ärzteverlags
© Deutscher Ärzteverlag

Senior SAP FI Inhouse Consultant (m/w/d)

Der Deutsche Ärzteverlag ist einer der führenden medizinischen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Neben auflagenstarken Print-Titeln für Mediziner und Zahnärzte hat der Deutsche Ärzteverlag reichweitenstarke Online-Angebote für die Healthcare-Branche sowie Fort- und Weiterbildungsangebote im Portfolio.

Zur Verstärkung unseres Teams im IT Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – unbefristet und in Vollzeit- einen

Senior SAP FI Inhouse Consultant (m/w/d)

Deine Hauptaufgabe ist die selbstständige und eigenverantwortliche Einführung, Betreuung, Weiterentwicklung und Optimierung der SAP-Landschaft.

 


Darauf kannst Du Dich freuen

  • Customizing der SAP-Module mit Schwerpunkt FI und ggf. CO
  • Eigenverantwortliche Einführung neuer Lösungen, auch im Rahmen von Projektarbeit
  • Selbstständiges Erarbeiten von Lösungskonzepten/Prozessdesign in SAP sowie Umsetzen funktionaler Erweiterungen und Prozessoptimierungen
  • Analyse fachlicher Anforderungen interner Kunden (Fachabteilungen), Beratung derselben; Durchführen von Machbarkeitsstudien; Modellierung von Geschäftsprozessen, Konzeptentwicklung; Erarbeiten, Abstimmen und Realisieren sinnvoller Lösungen
  • Prüfen und Abstimmen von Entwicklungsanforderungen
  • Erstellen von Dokumentationen

Was Du mitbringst

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, BWL oder ein vergleichbarer Hintergrund
  • Fundierte und langjährige Erfahrung mit kaufmännischen Prozessen
  • Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung mit SAP-Fi und idealerweise auch mit CO
  • Sehr gute Customizing-Kenntnisse in den jeweiligen SAP-Modulen sowie sehr gute Kenntnisse zur SAP-Geschäftspartner-Thematik
  • Grundkenntnisse der Module SD, MM/MSD bzw. zu den übergreifenden Themen, wie z.B. Erlösrealisierung sind wünschenswert
  • Langjährige Erfahrungen im Design und der Optimierung von Geschäftsprozessen in den jeweiligen Modulen
  • Erfahrungen bzgl. Planung und Durchführung von Projekten
  • ABAP-Grundkenntnisse, Kenntnisse zur Vergabe von SAP-Berechtigungen, Kenntnisse zur Formularentwicklung mit SAPscript, Archivierung (mit ILM) und DaRT sind von Vorteil
  • Bereitschaft, sich auch mit übergreifenden, vor- und nachgelagerten SAP-Prozessen sowie mit über Schnittstellen angebundenen Systemen zu beschäftigen (z.B. eShops, CRM, BI-System (non SAP))

Was Du bekommst

  • Attraktive Leistungen nach Tarifvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der Work-Life-Balance
  • Freundschaftliches Arbeitsklima und moderne Büros
  • Sehr gute Verkehrsanbindung (ÖPNV und PKW) und kostenfreie Parkplätze
  • Weiterbildungs – und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Benefits wie Sport- und Gesundheitsangebote
  • Möglichkeit zum Hybriden Arbeiten
  • Betriebsrestaurant und regelmäßige Mitarbeiter-Events

Deine Bewerbung

Sei Teil unseres Erfolgs – wir freuen uns auf Dich!

Sende uns Deine Bewerbung per E-Mail an: bewerbungen_hr@aerzteverlag.de

Wir bevorzugen digital eingesendete Bewerbungen. Wenn Du uns Deine Bewerbungsunterlagen postalisch übermitteln möchtest, verwende bitte folgende Anschrift:

Deutscher Ärzteverlag GmbH
Human Resources
Dieselstraße 2
50859 Köln

Bitte beachten: Die Deutsche Ärzteverlag GmbH sendet Bewerbungsunterlagen nicht zurück.

Informationen zum Bewerber-Datenschutz

Diese Seite teilen:

Alle Ansprechpartner +

Portrait Petra Regel

Petra Regel

Leitung HR & Office Management
regel@aerzteverlag.de

(0) 2234 7011 -221
Portrait Nina Begerow

Nina Begerow

Senior HR Managerin
begerow@aerzteverlag.de

(0) 2234 7011 -228
Portrait Nicole Katzki

Nicole Katzki

Senior HR Managerin
katzki@aerzteverlag.de

(0) 2234 7011 -223