Medizin & Zahnmedizin

Der Deutsche Ärzteverlag ist mit den Spitzenorganisationen der deutschen Ärzteschaft, den Landesärztekammern sowie medizinischen Fach- und Berufsverbänden eng vernetzt.

Gegründet 1949 von der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, ist der Deutsche Ärzteverlag seit mehr als sieben Jahrzehnten der Medienpartner der deutschen Ärzteschaft.

Zum Netzwerk des Deutschen Ärzteverlags gehören zahlreiche Spitzenmediziner, (zahn-)medizinische Koryphäen, Gesundheitspolitiker und Entscheider im Gesundheitswesen sowie Institutionen wie das Robert Koch-Institut, das Paul-Ehrlich-Institut, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und Universitäten.

Von Rang und Namen: Partner, Projekte, Produkte

Impf-Symposium mit prominentem Line Up

Live vom DGIM-Kongress, digital oder hybrid: Expertenrunden des Deutschen Ärzteverlags zum Thema Impfen sind bereits seit Jahren eine Institution. Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie fand das Impf-Symposium 2020 im Dezember rein digital statt: mit namhaften Experten aus Medizin und Gesundheitspolitik und mehr als 2.000 Zuschauern im Live-Stream. Nach dem großen Erfolg des ersten digitalen Impf-Symposiums lädt der Deutsche Ärzteverlag jetzt erneut zu einer Experten-Runde im Live-Stream ein. Eine renommierte Expertenrunde u.a. mit Allgemeinmedizinern, dem Paul-Ehrlich-Institut, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Ständigen Impfkommission (STIKO) diskutiert Fragen rund um die Corona-Impfung.

Impf-Symposium mit Experten zur COVID-19-Impfung

Renommierte Autoren, qualitätsgesicherte Inhalte

Mit Printtiteln erfolgreich zu sein, stellt Verlage in Zeiten von Digitalisierung und kostenlos verfügbaren Online-Inhalten zunehmend vor Herausforderungen. Entgegen dieses Trends beweist der Deutsche Ärzteverlag mit seinem aktuellen Fachbuch-Programm, dass im ärztlichen Umfeld nach wie vor in erster Linie Qualität, Vertrauen, Glaubwürdigkeit und Kompetenz zählen. Ein Beispiel: die Kodierwerke, ein Bestseller aus dem Hause Deutscher Ärzteverlag – dank der beliebten Kommentare der Kodier-Päpste Dr. Bernd Graubner und Prof. Dr. Thomas Auhuber.

Gold-Standard für die Abrechnung: Kodierwerke zu ICD-10 und OPS

Weltgrößter Onkologie-Kongress beim Deutschen Ärzteverlag

Das Annual Meeting 2020 der American Society of Clinical Oncology (ASCO) – der weltgrößte Onkologie-Kongress – fand erstmals ausschließlich digital statt. Deutsche Onkologen profitierten im Zuge dessen von einer erfolgreichen Medienkooperation zwischen dem Deutschen Ärzteblatt und der Plattform ASCO Direct Digital, auf der Kongressinhalte für deutsche Ärzte digital aufbereitet werden. Mit eigenen redaktionellen Inhalten der medizinisch-wissenschaftlichen Redaktion des Deutschen Ärzteblattes – und spannenden Werbeoptionen für die Pharma-Branche.

Erfahren Sie mehr über ASCO Direct Digital 2020

Impf-Kampagne mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Dr. Eckart von Hirschhausen – Arzt, Kabarettist und Gründer der Stiftung „Humor hilft heilen“ – setzt sich bereits seit Jahren gemeinsam mit dem Deutschen Ärzteverlag für das Thema Impfen ein und ist das prominente Gesicht der Impf-Kampagne von Deutschem Ärzteverlag und Prof. Dr. Cornelia Betsch, Professorin für Gesundheitskommunikation an der Universität Erfurt.

Mehr Infos zur Impf-Kampagne mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Fortbildung dental: größte Themenvielfalt, wissenschaftlich neutral

Mit mehr als eintausend Online-Vorträgen, Webinaren, OP-Videos und Zertifizierungskursen ist das Dental Online College unter https://www.dental-online-college.com für Zahnmediziner die erste Adresse zur digitalen Fort- und Weiterbildung. International anerkannte Experten und hochkarätige Referenten vermitteln aktuelle Lerninhalte, Zahnmediziner können mittels Tests ihr Wissen überprüfen und CME-Fortbildungspunkte sammeln. Das Dental Online College überzeugt dabei mit Europas größter Themenvielfalt, der Qualität der Inhalte und vor allem mit wissenschaftlicher Neutralität.

Zum Dental Online College

Medizinische Fachliteratur und Fort-/Weiterbildungsprogramme von Top-Autoren

Der Deutsche Ärzteverlags bietet fundierte Analysen, aktuelle Nachschlagewerke und detaillierte Fachbücher für ein breites medizinisches Spektrum, das von der Allgemeinmedizin über Innere Medizin bis hin zur Intensivmedizin reicht. In Zusammenarbeit mit Medizin-Experten aus Theorie und Praxis entstehen im Deutschen Ärzteverlag Lehrbücher, Repetitorien sowie Fort- und Weiterbildungsprogramme auf höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Fachbücher im Deutschen Ärzteverlag

Gemeinsam mit „Die Chirurginnen e.V.“ für mehr Frauen im OP

„Frauen in der Chirurgie“ – das war das Thema sehr erfolgreicher Online-Seminare, die Operation Karriere, die Kongressplattform des Deutschen Ärzteverlags für junge Mediziner, zusammen mit dem Verein „Die Chirurginnen e.V.“ veranstaltet hat. Themen waren unter anderem der Berufseinstieg in der Plastischen Chirurgie, die Frage nach notwendiger Körperkraft für eine Karriere in der Orthopädie und Unfallchirurgie, eine Niederlassung in eigener Praxis und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Denn: Es gibt immer noch viele Vorurteile, die Frauen davon abhalten, sich für eine Facharzt-Weiterbildung in einem chirurgischen Fach zu entscheiden.

Details anzeigen

Institutionen aus Medizin und Zahnmedizin vertrauen dem Deutschen Ärzteverlag

Im Deutschen Ärzteverlag erscheinen neben Titeln der Ärzte- und Zahnärztekammern sowie KVen bzw. KZVen zahlreiche Publikationen ärztlicher Berufsverbände und Fachgesellschaften, darunter

  • Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin
  • Deutsche Gesell­schaft für Allgemein- und Familien­medizin e.V. (DEGAM)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kiefer­heil­kunde
  • Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA)
Fachtitel Medizin

Partner aus Medizin und Zahnmedizin