=

Wechsel in der Geschäftsführung

28.05.2018

Im Namen der Gesellschafter – der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Bundesärztekammer – informiert der Deutsche Ärzteverlag, dass „Geschäftsführer Norbert A. Froitzheim und die Deutsche Ärzteverlag GmbH ab sofort getrennte Wege gehen. Dies ist das Ergebnis eines persönlichen Gesprächs zwischen den Gesellschaftervertretern und Herrn Froitzheim, über das Stillschweigen vereinbart wurde. Die Geschäfte der Gesellschaft werden ab sofort durch den langjährigen Geschäftsführer Jürgen Führer alleine geführt.“

Jürgen Führer ist seit 1990 in verschiedenen verantwortlichen Positionen im Unternehmen tätig und seit 2004 als Geschäftsführer. Die operativen Bereiche sind gut aufgestellt und unsere Geschäftspartner können natürlich weiterhin in der gewohnten Qualität auf eine breite Leistungspalette an medialen Angeboten und Dienstleistungen zurückgreifen.