Vortrag: Strategische Mediakooperationen im Healthcare-Markt

03.02.2016

Digitale Innovationen und Formate prägen auch die Zukunft des Werbemarkts und ermöglichen neue Geschäftsmodelle in der Kommunikation. Norbert A. Froitzheim, Verleger und Geschäftsführer des Deutschen Ärzte-Verlags, war am 28.01.2016 an der  Universität Münster zu Gast und beleuchtete die Thematik im Rahmen seines Gastvortrags „Kooperationen in der Medienwirtschaft“.

Vortrag_856x375.jpg

Strategische Mediakooperationen erweisen sich laut Froitzheim dann als eine Win-Win-Lösung, wenn sie den langfristigen Zielen der Kooperationspartner dienen. Und wenn sie Synergien schaffen: durch den Einsatz moderner Technologien und der Erschließung neuer Märkte.

Zahlreiche Studierende der Wirtschaftswissenschaften und interessierte Hörer erfuhren anhand von Praxisbeispielen von den Vorteilen partnerschaftlicher Kooperationen gegenüber M&A-Transaktionen. So konnten sie auch wertvolle Einblicke in die Planung strategischer Allianzen insbesondere im dynamischen Geschäftsumfeld des Healthcare-Marktes gewinnen.