„Die Herausforderung: Es gibt immer eine Lösung.“

Ilona van Eckeren

Projektmanagerin Zahnmedizin

Worum geht es in Ihrem Job?

In gewisser Weise habe ich mehrere Jobs: Ich arbeite im Projektmanagement unserer Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tungen „Team im Fokus“ und „dent update“ und übernehme hier die Organisation - vom Locationscouting über die Ver­an­stal­tungs­vor­be­rei­tung bis hin zur Durchführung der Ver­an­stal­tungs­tage. In dem gesamten Projekt­prozess unterstütze die Pro­dukt­ver­ant­wort­lichen bei der Erstellung und Umsetzung der Konzeption, organisiere das Recruiting der Referenten und übernehme hier das Vertrags­manage­ment. Des Weiteren bilde ich die Schnittstelle zu den Industriepartnern: hier erfolgt ein umfangreiches Briefing für einen reibungslosen Ablauf. Zusammenhängend werden Marketing und Redaktion über die geplanten Kommu­ni­ka­tions­maß­nahmen, die Ziele unserer Veranstaltung und weitere Eckdaten informiert. Zur Abstimmung mit den Partnern und Sponsoren gehört natürlich auch das regelmäßige Reporting über den Stand der Entwicklung des Projektes. Für „dent update“ kommen dann noch das gesamte Controlling und die Kostenabrechnung hinzu.

Ilona van Eckeren, Projektmanagerin Zahnmedizin

Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit als Produktionsleiterin in der Filmbranche bin ich in unserem Team gerne die Ansprechpartnerin für Videoproduktionen. Zusätzlich unterstütze ich das Team in allen organisatorischen Aufgaben. Seit März 2014 bin ich außerdem ordentliches Mitglied in unserem Betriebsrat, um mich für Transparenz und Dialog in einer sich wertschätzenden Belegschaft einzusetzen.

Was begeistert Sie in Ihrem Job am meisten?

Meine Tätigkeiten sind ziemlich anspruchsvoll und abwechslungsreich – das macht mir besonders Spaß. Ich mag es, mich immer wieder neue Herausforderungen zu bekommen und dass sich keine Routine einstellt. Ich schätze es vor allem, dass meine Vorgesetzten mich sehr selbstständig arbeiten lassen. Ihr Vertrauen und ihre Wert­schätzung möchte ich durch mein Engagement und die Qualität meiner Arbeit bestätigen. Außerdem klappt die Arbeit im Team wunderbar, bei so engagierten und inspirierenden Kolleginnen kein Wunder.

Was zeichnet den idealen Mitarbeiter für den Deutschen Ärzteverlag aus?

Man findet beim Deutschen Ärzteverlag einen tollen Arbeitsplatz, wenn man flexibel und aufgeschlossen für Neues ist. Außerdem sollte man hilfsbereit und unterstützend sein, auch über den eigenen Bereich hinweg. Und natürlich eine Persönlichkeit sein, die anderen Menschen wertschätzend und verbindlich gegenüber tritt.